Therapien

Ihre Gesundheit ist es wert

DSC_4383.jpg
DSC_4383.jpg

Urotherapie

Viele Betroffene reden nicht über ihre Ausscheidungprobleme und behelfen sich aus Unwissenheit mit ungeeigneten Mitteln und Methoden. Ich helfe ihnen diskret und qualifiziert bei ihren Beschwerden.

  • Harn- Stuhlinkontinenz

  • Ungewollt abgehende Winde

  • Häufiges Dranggefühl

  • Schmerzen im Beckenbereich oder im unteren Rücken

  • Schwierigkeiten bei der Entleerung von Blase und Darm 

  • Häufiger, nächtlicher Toilettengang

  • Fremdkörpergefühl / Senkungsbeschwerden

  • Beschwerden nach gynäkologischen, urologischen und proktologischen Operationen

  • Schmerzhafte Verspannungen des Beckenbodens

  • Prostatabeschwerden; vor und nach einer Operation

  • Blasenentzündungen  

  • Rektusdiastasen

  • Geburtsverletzungen

  • Beschwerden in der Sexualität

  • nach Transgender-Operationen

0176 -31 31 38 26

Kontinenztherapie

Nach über 20 Jahren Erfahrung im Beckenboden-Kontinenztraining bei Frauen und Männer möchte ich ihnen helfen wieder mehr Lebensqualität und Wohlbefinden zu erlangen.​ 

Meine uortherapeutische Ausbildung sowie mein naturheilkundliches Wissen begleiten meine Arbeit.

0176 - 31 31 38 26

Ältere Paare Üben Yoga
Druckpunkt-Massage

Schmerztherapie

Ich helfe Ihnen bei vielfältigen Schmerzen, Verspannungen und Haltungsproblemen.

In meiner Praxis arbeite ich mit manuellen Therapien, ein individuelles Bewegungskonzept sowie Vitalstoffe.

 

  • Liebscher & Bracht Schmerz- und Bewegungstherapie

  • Sensomotorisches Training & Atemtherapie

  • Manuelle Faszien- und Triggerpunkttherapie, ITF

  • Schröpfkopfmassage

  • Dorn-Breuss-Behandlung

  • Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt

0176 - 31 31 38 26

Fußreflexonentherapie nach Hanne Marquardt

Viele Menschen finden in dieser wohltuenden Therapie große Unterstützung. Einige meiner Patienten/innen genießen die Behandlung in regelmäßigen Abständen, da dies regulierend auf den Körper wirkt. Weiterhin begünstigt dies die Entgiftungsfunktion des Körpers, was durch einen Leberwickel unterstützt werden kann.

  •  Wirbelsäulenerkrankungen, Gelenkbelastungen und muskuläre Fehlspannungen

  •  Kopfschmerzen

  •  Verdauungsstörungen

  •  Nierenbeschwerden und Blasenstörungen

  •  Unterleibsbeschwerden, Menstruationsschmerzen, Prostataleiden

  •  Atemwegserkrankungen

  •  Schlafstörungen

  •  Lymphdrainage über die Fußreflex 

  •  Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung

  •  Auch für Kinder sehr gut geeignet

0176 - 31 31 38 26

Reflexzonen-Therapie